Warum momentcatcher

Das Glück muss man festhalten....

Ich habe mich entschlossen, zu versuchen, für manche die besonderen Momente festzuhalten, denn eigentlich lässt sich das Leben nicht anhalte, das Glück nicht festhalten. Aber diese Momente, die man nicht vergessen möchte, kann man zumindest mit einem Bild "einfrieren" und beim späteren Betrachten genau den Moment in Gedanken wieder aufkommen lassen. In der Hoffnung, dass mir das gelingt, werde ich es weiter machen und hoffe, noch viele schöne Momente einzufangen und bei Bedarf auch die, die nicht nur Glück bedeuten.... es kommt halt auf den Wunsch derer an, die man fotografiert.

Zum Beispiel kann ein "trash the dress" auch eine Art der Verarbeitung von negativen Gefühlen sein, die man hat, wenn man statt zum Traualtar zum Scheidungsanwalt geht, etc.  Ich bin bereit, mein Bestes zu versuchen, die Momente einzufangen, wie ihr es möchtet!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0